Jugend

Training

 

Wichtige Infos:

  • Leider können wir bis auf Weiteres in den Jugendgruppen I-III keine weiteren Kinder zum Schnuppern aufnehmen!
  • Das Training entfällt nur an Feiertagen sowie am 15.12.2018 und für die Gruppe III am 18.12.2018!
  • Die neue Jugendgruppe III startet am 04.12.2018!

 

Über 120 Kinder und Jugendliche trainieren von Oktober bis Mai jeweils einmal wöchentlich im Hallenbad in Hauzenberg. Die Trainingsmitglieder sind dabei je nach ihrem Leistungsstand in drei Trainingsgruppen aufgeteilt. Jede Trainingsgruppe verfolgt dabei unterschiedliche Ziele.

In der Jugendgruppe I festigen die ca. sechs- bis 10-jährigen Kinder ihre Brustschwimm- sowie Tauchfähigkeiten, bauen Ausdauer auf und arbeiten auf das Jugendschwimmabzeichen Bronze hin. Das Training findet jeden Samstag von 17 – 18 Uhr statt.

Die Jugendgruppe II konzentriert sich v.a. auf Verbesserung der Brustschwimm-Technik, Ausdauerschwimmen und Streckentauchen. Die ca. 10- bis 14-jährigen Kinder und Jugendlichen arbeiten dabei auf die Jugendschwimmabzeichen Silber und Gold hin. Das Training findet jeden Samstag von 18 – 19 Uhr statt.

Die Jugendgruppe III konzentriert sich ebenfalls auf Ausdauerschwimmen, das Erlernen des Rücken- und Kraulschwimmens sowie auf erste Rettungsübungen und Transportschwimmen. Die ca. 10- bis 14-jährigen Kinder und Jugendlichen arbeiten dabei auf das Jugendschwimmabzeichen Gold hin. Das Training findet ab 04.12.2018 jeden Dienstag von 16 – 17 Uhr statt.

In der Jugendgruppe IV werden die ca. 15- bis 25-jährigen ausschließlich im Rettungsschwimmen trainiert. Diese Gruppe konzentriert sich dabei auf die Stärkung der Ausdauer, das Erlernen der korrekten Rettungstechniken sowie die Ableistung der Rettungsschwimmabzeichen Bronze, Silber und Gold. Das Training findet jeden Dienstag von 20 – 21 Uhr statt.

In allen Trainingsgruppen werden den Kindern und Jugendlichen relevante Verhaltensregeln im und am Wasser ebenso wie Strategien der Selbst- und Fremdrettung vermittelt. Ziel ist es die Kinder und Jugendlichen zu leistungsstarken und sicheren Schwimmern auszubilden, die in Notfallsituationen fachmännische Hilfe leisten können.

In den trainingsfreien Sommermonaten organisieren wir themenbezogene Gruppenstunden in der Wasserwacht Schutzhütte am Freudensee und Übungen in Vorbereitung auf den Juniorwasserretter. Zudem findet in dieser Zeit auch das alljährliche dreitägige Zeltlager am Rannasee sowie die alljährliche Grillfeier für alle Mitglieder statt.

 

Du willst Mitglied werden?

Falls Du Fragen hast, oder Dir ein Training ansehen möchtest, wende Dich an unsere Jugendleiterin. Ansonsten auch gerne den Aufnahmeantrag ausfüllen und an unsere Adresse schicken!

Aufnahmeantrag Wasserwacht Hauzenberg 2018